Pressemitteilungen

02.10.2014

Berufsbegleitende Weiterbildung in AutoCAD an der Wirtschaftsakademie Nord


Die weltweit meistgenutzte Software für technische Zeichnungen wird auch in den Betrieben in unserer Region verstärkt eingesetzt. In einem Kurs an der Wirtschaftsakademie Nord können Interessierte den Umgang mit dem Programm zum Modellieren von Gebäuden, Bauteilen und Plänen erlernen oder ausbauen. Schwerpunkt des Seminars bildet die vektorbasierte Erstellung von 3D Objekten. Wer die Bauzeichnung für den neuen Carport selber machen möchte, kann sich ab sofort bei der Wirtschaftsakademie Nord anmelden. Der Kurs ist berufsbegleitend und kann von der Agentur für Arbeit über das Programm WeGeBAU für Arbeitnehmer teilfinanziert werden. Weitere Informationen unter 03834 88 596 220.