Pressemitteilungen

25.09.2013

JungsTag in MV – die Medien- und Informatikschule bietet Einblicke in kreative Berufsfelder

Webseiten erleben und selber machen


Gute Ideen entwickeln, gestalterisch mit Formen, Farben oder Sprache umgehen – vor allem Frauen möchten sich auf diese Weise in ihrem Berufsleben verwirklichen. Die kreativen Berufe stehen deshalb auf der Beliebtheitsskala bei den weiblichen Jugendlichen ganz oben, der Andrang ist entsprechend. Doch auch Jungen können in den Berufsfeldern Grafik-Design und Mediengestaltung sehr erfolgreich sein.

Deshalb unterstützt die Medien- und Informatikschule an der Wirtschaftsakademie Nord in Greifswald den „JungsTag MV“ am 02. Oktober von 09.00 – 14.00 Uhr mit einem Programm extra für Jungen, die sich über die kreativen Berufe informieren möchten. Die Jugendlichen können so in Arbeitsbereiche hineinschnuppern, die sie bislang noch nicht in Betracht gezogen haben. Sie kommen in Austausch mit Unternehmern, Agenturen, Mitarbeitern und Auszubildenden und erfahren vor Ort viel über das Berufsbild, Karrierechancen, persönliche Eignung und bekommen allerhand Hintergrundinformationen. Weitere Informationen unter 03834/88596220.