Medienecho

09.11.2015

Touristiker beraten neue Marketingideen

Ostsee Zeitung, 9. November 2015IGreifswald


Greifswald. Hoteliers, Gastronomen, Touristiker, Zulieferer  und Dienstleister aus MV beraten sich morgen auf dem 3. Branchentag in der Wirtschaftsakademie Nord in Greifswald.  Die Unternehmerverbände Vorpommern, Rostock und Schwerin wollen gemeinsam ein wirkungsvolles Marketing und neue Formen der touristischen Vernetzung entwickeln. Dazu sind Experten eingeladen. Im Mittelpunkt stehen solche Fragen: Wie erreiche ich meine Zielgruppe am besten und wo ist mein Geld am effektivsten eingesetzt? Darüber hinaus geht es um Erfahrungen und Probleme in der touristischen Vernetzung und wie sich mit neuen attraktiven Gemeinschaftsangeboten sogenannte Saure-Gurken-Zeiten besser überbrücken lassen. „Um weiterhin im Tourismus eine Spitzenposition zu besetzen, müssen gemeinsame Strategien entwickelt werden“, sagt Gerold Jürgens, Präsident des Unternehmerverbandes Vorpommern.
Vorgestellt werden deshalb auch Programme der Investitionsförderung und Förderprogramme für Beschäftigte.
Infos: 03834/ 55 59 60