Medienecho

03.08.2015

Berufskundetraining an der WA Nord - Seminar Basispflege in Greifswald

Vorpommern Magazin, August 2015IGreifswald


Ab sofort können sich Interessierte für das 6-wöchige Berufskundetraining an der Gesundheits- und Pflegeschule der Wirtschaftsakademie Nord anmelden.

Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmern den Einstieg in diese Branche zu erleichtern. Während des Kurses setzen sich die Teilnehmer umfassend mit den Möglichkeiten in den Berufen Kranken- und Altenpflege sowie Kranken- und Altenpflegehelfern auseinander. Neben ersten praktischen Erfahrungen, werden grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Kranken- und Altenpflege vermittelt.
Alle Teilnehmer, die den Kurs erfolgreich absolvieren, bekommen am Ende ein Zertifikat mit einer beruflichen Empfehlung ausgehändigt. Wer sich im Anschluss für die Umschulung entscheidet, kann sich direkt bei der Gesundheits- und Pflegeschule bewerben. Im Oktober 2015 startet bereits die nächste dreijährige Altenpflegeausbildung und bei ausreichender Teilnehmerzahl die Kranken - und Altenpflegehilfe.

Bewerbungen für das Berufskundeseminar können ab sofort an die Wirtschaftsakademie Nord gesendet werden. Weitere Informationen unter: 03834/ 885960.

Text: pm-WA Nord