Medienecho

01.05.2015

Karrieretag mit Frühlingsfest an der Wirtschaftsakademie Nord

Vorpommern Magazin, Mai 2015|Greifswald


Am 12. Mai 2015 findet von 11 – 20 Uhr der Karrieretag der Wirtschaftsakademie Nord statt:

Das Bildungsinstitut wurde auf Initiative der regionalen Wirtschaft gegründet und hilft bei der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche jedem, der in unserer Region lernen und arbeiten möchte. Unternehmen wie die Adesso AG aus Stralsund, die Anova Multimediastudios aus Rostock, Ferchau Engineering und OTB aus Greifswald und weitere Firmen aus Vorpommern stellen sich vor. Die Besucher bekommen fachbezogene Vorträge und können in verschiedenen Workshops programmieren mit C++ und Qt, fotomontieren, töpfern und sich gesund ernähren. Besonderes Highlight  an diesem Tag ist die Motivationstrainerin Helena Schwaab mit dem Programm „mega momory“, in dem sie Berufstätigen zeigt, wie man mit Mut zur Kreativität und innerer Gelassenheit grandios Lernerfolge erzielen kann. Neu in diesem Jahr beim Karrieretag ist der Fachbereich Pflege und Gesundheit. In diesem Zusammenhang zeigt die Gesundheits- und Pflegeschule gutmütige  Alpakas der Sozialstation Wiese. Die Kamelart eignet sich aufgrund ihres ruhigen und friedlichen Charakters besonderes für die „Tiergestützte Therapie“ die Dirk Wiese im Fachvortrag vorstellt. Besucher kommen mit Personalverantwortlichen der Ausgestellten Firmen ins Gespräch und können ihre Bewerbungsunterlagen direkt abgeben. Im Anschluss an die Messe und des Vortragsprogramm startet das Frühlingsfest der Wirtschaftsakademie Nord. Hier ist für das leibliche Wohl gesorgt un der Tag kann in lockerer Runde ausklingen.

Weitere Informationen unter Tel.: 03834 – 88 596 16