Aktuelles

05.05.2018

Anmeldestart für die Sonderpädagogische Zusatzqualifikation an der Wirtschaftsakademie Nord


Anmeldestart zur Teilnahme an der berufsbegleitenden Sonderpädagogischen Zusatzqualifikation, die an der Wirtschaftsakademie Nord erworben werden kann. Der Kurs soll helfen, dass behinderte Beschäftigte durch individuelle berufsfördernde Bildungsmaßnahmen und Weiterentwicklung der Persönlichkeit in das Arbeitsleben besser eingegliedert werden können. Die Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen ist nicht nur Arbeit sondern zugleich Bereicherung und Erfolgserlebnis, so dass das Fachpersonal entsprechende sonderpädagogische Vorgehensweisen und Konzepte anwendet. Die Weiterbildung vermittelt dazu pädagogisches, medizinisches, psychologisches und förderdiagnostisches Wissen, das praxisgerecht und anwendungsbereit vermittelt wird.