Projekte

Integrationschancen durch innovative Konzepte nachhaltig stärken

Zur erfolgreichen Bildungsarbeit tragen auch die regionalen, überregionalen sowie europäischen und internationalen Projekte der Wirtschaftsakademie Nord bei. Das international erprobte Know-how kommt damit den Angeboten in der Region zu Gute. Die Kooperation in bundesweiten Wirtschafts- und Wissenschaftsprojekten, die Erarbeitung von neuen innovativen Lernformen im Rahmen von Projekten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung oder auch beispielsweise zur Hilfe für die Rückkehr oder den Einstieg in den Arbeitsmarkt: Der Blick über die regionalen Grenzen eröffnet im Zuge der Bildungsroute "Entwicklung/Labor/Projekte" neue Horizonte, lässt eine andere Sicht der Dinge entstehen und sichert neue Kompetenzen. Somit hat die Wirtschaftsakademie Nord als eine „gemeinnützige“ GmbH die Möglichkeit, im Rahmen von Förderprogrammen an regionalen und bundesweiten Projekten zu partizipieren und über Fördermittel die Integrationschancen in den regionalen Arbeitsmarkt durch innovative Konzepte nachhaltig zu stärken.